WASSERSTRAHLSCHNEIDEN

Proteval Produkte und Leistungen

  • Wasserstrahlschneiden ermöglicht mechanische Bearbeitungen, die mit anderen Verfahren nicht durchführbar sind. Dazu wird ein Wasserstrahl mit einem Druck über 4100 bar und etwa der zweieinhalbfachen Schallgeschwindigkeit verwendet.

 

  • Es können damit Materialstärken bis zu 200 mm ohne Grate und Splitter getrennt werden, so dass keine Nachbearbeitung erforderlich ist.

 

  • Dieses Verfahren eignet sich zum Schneiden von Aluminium, Edelstahl, Bronze, Methacrylat, PVC, Glasfaser, Polycarbonat, Marmor, Keramik, Granit, Glas, Textil, Leder und Holz.